Positive Performance – Strategic Income Fund

Auch das vergangene Jahr konnte mit einem deutlichen Plus von 3,02 % abgeschlossen werden. Gerade bei Einkommensstrategien ist es im aktuellen Zinsumfeld eine besondere Herausforderung positive Ergebnisse mit reduziertem Risiko zu erzielen. Umso erfreulicher ist dieses Ergebnis nach Kosten für unsere Investoren. Einzig die Volatilität im Mai 2019 insbesondere im Bereich High Yield hat einen grösseren Rücksetzer gebracht. Insgesamt konnten wir aber während des Gesamtjahres eine ruhige, konstante Aufwärtsbewegung umsetzen.

Das Sharpe Ratio von 1,13 für 1 Jahr und 1,58 für 6 Monate zeigt, dass wir eine deutliche Mehrrendite gegenüber dem risikolosen Zins erzielten.

Die Volatilität von 3,21 % seit Auflage des Fonds gibt einen deutlichen Hinweis auf das eingeschränkte Risiko dieser Anlagestrategie. Bei den EUR Shareklassen haben die Kosten für den Währungshedge leider negativen Einfluss gehabt, nachdem in der ersten Jahreshälfte insbesondere die Zinsdifferenz USD/EUR relativ gross war. Die Währungsabsicherung reduziert das Risiko, aber eben auch die Performance.

Wir haben im November eine Umschichtung der Anlagen vorgenommen, welche die Bereiche High Yield und High Dividend stärker gewichtete und dafür Anlagen in Treasury Bonds herausnahm. Unsere Indikatoren zeigen weiterhin positive Aussichten, weshalb wir auch zu Jahresbeginn weiter voll investiert bleiben.