Herausforderndes
Börsenjahr 2018

Das vergangene Börsenjahr war wohl eines der schwierigsten seit der Finanzkrise. Nach einem freundlichen Start gab es im Februar schon eine erste kräftige Korrektur. Die Erholung von Ende März bis Mai liess wieder Optimismus aufkommen. Begleitet war diese Erholung ja auch von guten Wirtschafts- und Unternehmenszahlen. Ab Juni setzte dann aber ein Abwärtstrend ein, der …

Strategic Income
Ausblick 2019

Der Strategic Income Fund investiert vorwiegend im Segment Einkommen mit Schwerpunkt USA und International Markets. Im vergangenen Jahr war die Politik der Zinsanhebungen in den USA eine Herausforderung. Im Februar drehte die Anlagestrategie auf Risk Off. Wir realisierten einen kleinen Verlust und waren dann sicher im US-Geldmarkt positioniert, der zumindest kleine Zinseinkommen brachte. Im Oktober …

Als Team
sind wir stark

Kompetent, engagiert und gut vernetzt Optimale Kundenbetreuung ist uns ein Anliegen. Dies ist nur mit einem qualifizierten und engagierten Team möglich. Die Kombination aus Kompetenz, Loyalität und persönlicher Betreuungsqualität gibt Ihnen als Kunde die Sicherheit in Finanzangelegenheiten gut beraten zu sein. Zur noch besseren und persönlichen Betreuung unserer Deutschen Kunden haben wir Mitarbeiter im Aussendienst …

Moderner Finanzplatz mit internationalen Standards

Transparent, sicher und professionell präsentiert sich der Finanzplatz Liechtenstein nach einer konsequenten Umstrukturierung. Der Regierung und den Aufsichtsbehörden ist es gelungen europäische als auch internationale Richtlinien in das nationale Recht zu integrierten und gleichzeitig genügend Freiraum für innovative Konzepte zu lassen. Der Finanzplatz zeichnet sich heute unterandrem durch ein modernes Gesetz betreffend Investmentunternehmen aus, das …

Marktmonitor 12/2018

BREXIT oder Non-BREXIT Budgetstreit Italien – EU Handelskrieg USA – China Das sind nur einige der geopolitischen Dauerbrenner der letzten Monate die einmal kurz vor einer Lösung und plötzlich wieder weit entfernt davon zu sein scheinen.  Man müsste annehmen, dass die Märkte diese Themen bereits verdaut haben und diese in den Kursen eingepreist sind. Teilweise …

Marktmonitor 9/2018

Die Verschuldung ist in den letzten 10 Jahren stark gestiegen, sowohl bei den Staaten, Unternehmen als auch bei den privaten Haushalten. Die höhere Verschuldung hat die Qualität der Kreditnehmer im Allgemeinen verschlechtert und die Zahlungsausfälle werden mit steigenden Zinsen zunehmen. Die Bondmärkte sind aufgrund der verschiedenen Aktionen der Zentralbanken massiv überteuert. Während der Deflationsgefahr waren …

Von euphorisch bis zurückhaltend ängstlich

Die Berichterstattung über die Finanzmärkte lässt Anleger derzeit zwischen super euphorisch und zurückhaltend ängstlich schwanken. Wohin geht die Reise? Wir wissen es nicht. Vergangene Woche verlor der DAX 3,3 % und hat die wichtige 12.000 Punkte-Marke unterschritten. Ausser den amerikanischen Aktienmärkten sind praktisch alle Indizes seit Jahresanfang im Minus. So sehr die Bewegung der amerikanischen …

Marktmonitor 8/2018

Das Urteil der Finanzmärkte ist klar. Die US Wirtschaft wird den Handelskrieg gewinnen. Die US Börse steigt im August um 3% während Europa um 3.5% und China um 5% fällt. Die Minengesellschaften fallen um 10% und signalisieren damit eine künftige Verlangsamung der Rohstoffnachfrage und damit eine Verlangsamung des Wirtschaftswachstums. Dies zu einem Zeitpunkt in dem die FED …

Marktmonitor 6/2018

Vorsicht ist geboten! Die Weltwirtschaft wächst trotz regionalen Abschwächungen weiterhin positiv. Die steigende Inflation ist im Rahmen der Zielgrösse von 2%, so dass die pragmatische Normalisierung der Geldpolitik fortgeführt werden kann. Die Arbeitslosenquote sinkt und mancherorts herrscht sogar Vollbeschäftigung. Die Unternehmensgewinne für das Jahr 2018 werden erwartungsgemäss zweistellig wachsen. Eigentlich sollten die Investoren dabei zuversichtlich …